HERZLICH WILLKOMMEN

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Stabsstelle für Integration, Internationale Beziehungen und Städtepartnerschaften und bei WIN, dem Wittener Internationalen Netzwerk !

 

Informieren Sie sich hier. Wir stehen bei Fragen, Anregungen und Ideen gerne persönlich zu einem Gespräch bereit, melden Sie sich dann einfach bei uns ... die Kontaktdaten sehen Sie unter Team Stabsstelle

 

Viel Spaß wünscht das Team der Stabsstelle

Informationen zur Flüchtlingsarbeit

Willkommen

Unterschiedliche Hilfsangebote und Ansprechpartner für die Flüchtlingsarbeit haben wir in der Broschüre  „Engagiert für Flüchtlinge“ für Sie zusammengefasst. Sie ist als Download hier hinterlegt und auch in gedruckter Form erhältlich.  

Weitere aktuelle Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Witten unter http://www.witten.de/bildung-soziales/fluechtlinge-refugees/

 


Im Rahmen der „15. Fairen Woche“ zeigen Stadt Witten und das Netzwerk „Eine Welt“ am Montag (26.9.) ab 18 Uhr im Haus-Witten-Kino (Ruhrstraße 86) den aufrüttelnden Film „THE TRUE COST – Der Preis der Mode“ . Der Eintritt kostet 3 Euro - fast so viel wie für ein Hemd!

Weiterlesen

Leider muss die Veranstaltung morgen abgesagt werden.
Die Referentin Frau Lämmle ist erkrankt und kann den Termin morgen nicht wahrnehmen.
Eine Ersatzreferentin kann so kurzfristig nicht einspringen.
 
Es tut uns sehr leid, aber wir hoffen schnell einen neuen Termin bekannt geben zu können.

Weiterlesen

Der Integrationsrat tagt am Donnerstag (22.09.) ab 17 Uhr im Sitzungszimmer 2 des Rathauses. In der öffentlichen Sitzung stellt sich das Wittener Institut für Interkulturelle Kompetenz e.V. vor. Ein weiteres Thema ist Herkunftssprachlicher/Muttersprachlicher Unterricht.

 

Weiterlesen

Am Montag, 19. September, bringen Bürgermeisterin Sonja Leidemann und Stadtkämmerer Matthias Kleinschmidt in der Ratssitzung (Beginn: 17 Uhr) den Haushaltsplanentwurf 2017/2018 ein. Wer einen detaillierteren Blick auf den kommunalen Haushalt werfen möchte, gemeinsam mit dem Verwaltungsvorstand der...

Weiterlesen

Wer sich für die Frage interessiert, wie die Beschaffung von Fairtrade-Produkten in Kommunen trotz leerer Gemeindekassen gelingen kann, ist für Mittwoch, 21. September, herzlich ins Ardeyhotel (Ardeystr. 11) eingeladen. Dort erläutert Marie-Luise Lämmle, Projektreferentin „Gute Arbeit fairbindet –...

Weiterlesen

Am ersten Wochenende im September findet traditionell in Witten die Zwiebelkirmes statt.

An diesem Wochenende reisten auch Gäste aus unseren Partnerstädten an. Es war ein tolles Wochenende und es fanden viele Gespräche und neue Begegnungen statt, es waren Gäste aus Frankreich (Beauvais), Israel...

Weiterlesen

Viel Arbeit kommt in diesen Tagen auf die Wittener Ausländerbehörde zu: Rund 600 Flüchtlinge, die in Witten leben, müssen in der kommenden Woche beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Dortmund ihren Asylantrag stellen.

Weiterlesen

Ein Familiencafé für Familien, Frauen und Kinder mit Migrationshintergrund startet am Samstag, 10. September, in den Räumen der neugebauten Bibliothek Witten an der Husemannstraße 12. In der Zeit von 14 bis 16 Uhr laden die Soroptimistinnen des Clubs Witten Ruhr ins Café der Bibliothek zu einem...

Weiterlesen

Wittener Internationales Netzwerk

Herzlich willkommen zum nächsten Treffen

am Donnerstag, 25. August 2016
im Haus Witten
Ruhrstraße 86, 58452 Witten 

Unser Programm

Ab 17 Uhr: Ankommen und Small Talk


17.30 Uhr: Das neue Integrationsgesetz

Was ist neu und was heißt das für mich als...

Weiterlesen

Hilfe für Helfer: Unter Federführung der Evangelischen Erwachsenenbildung EN wird das Schulungs- und Fortbildungsangebot für Ehrenamtliche, die in Witten in der Flüchtlingsarbeit tätig sind, ausgebaut und enger vernetzt. Ausdrücklich sind nicht nur Menschen mit Kirchenbindung angesprochen. Eigens...

Weiterlesen